Was?

Kinder ab zwei Jahren dürfen in der Waldspielgruppe den Naturraum auf ihre individuelle Art und Weise erleben und entdecken. Aus den Erfahrungen in der Natur schöpfen sie kreatives Verhalten, welches die Kinder in ihrem gewohnten Lebensraum anwenden können.

Spielerisch lernen die Kinder die Natur und den Rhythmus der vier Jahreszeiten kennen. Damit erhalten sie einen natürlichen Bezug zu unserer Umwelt.


Unter den Downloads finden Sie das Konzept zur Waldspielgruppe.

Wann?

Montag-, Dienstag- oder Mittwochmorgen. Jeweils von 8.45 Uhr bis 11.00 Uhr das ganze Jahr über.

 

Dienstagnachmittag, jeweils von 13.45 Uhr bis 16.00 Uhr das ganze Jahr über.

 

Die Waldspielgruppe richtet sich nach dem Schul- und Ferienplan der Gemeinden Naters und Brig-Glis.

Wieviel?

Pro Morgen jeweils inkl. z'Niini 22.- Fr. 

 

Es gibt Geschwisterrabatt und die Möglichkeit Ferienrabatt zu beziehen. Bei den Downloads finden Sie die Vertragsbestimmungen.

Wo?

Treffpunkt: nach der Wickertkapelle beim Wendeplatz oberhalb Glis

Anmeldungen werden laufend entgegengenommen. Wir führen eine Interessenliste. Die Gruppe besteht aus acht bis zwölf Kindern. Sobald ein Platz frei wird, kann ein Schnuppern vereinbart werden.

Kontakformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.